Internationaler Karlspreis zu Aachen

Mitglieder des Direktoriums
der Gesellschaft für die Verleihung
des Internationalen Karlspreises zu Aachen e. V.

(letzte Änderung: 08. Oktober 2008)

Geborene Mitglieder:

Dr. Jürgen Linden,
Oberbürgermeister der Stadt Aachen

Msgr. Helmut Poqué
Dompropst

Prof. Dr.-Ing. Ernst Schmachtenberg
Rektor der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen

 

Gewählte Mitglieder:

Prof.Dr.-Ing. Dr. h.c. mult. Dipl.-Wirt. Ing. Walter Eversheim
Sprecher des Karlspreisdirektoriums

Paul Neeteson
Generaldelegierter der
Compagnie de Saint Gobain
für Deutschland und Mitteleuropa

Dieter Philipp
Präsident der Handwerkskammer Aachen

Irene Schulte-Hillen
Präsidentin der Deutschen Stiftung Musikleben

Michael Westkamp
Vorsitzender des Vorstandes
der AachenMünchener AG

Dipl.-Kfm. Michael Wirtz
Stellvertretender Vorsitzender des Beirates
der Firmen Dalli, Mäurer & Wirtz und
Grünenthal

Von den im Rat der Stadt
vertretenen Fraktionen
benannte Mitglieder:

Armin Laschet
Minister für Generationen, Familie,
Frauen und Integration des Landes
Nordrhein-Westfalen (CDU)

Heiner Höfken
Vorsitzender der SPD-Fraktion
im Rat der Stadt Aachen

Hermann-Josef Pilgram
Mitglied des Rates der Stadt Aachen
(Bündnis 90/Die Grünen)

Georg Helg
Mitglied der FDP

 

Vom Direktorium benannte Mitglieder:

Johanna Holzhauer
Journalistin

Wilhelm Staudacher
Leiter der Repräsentanz der
Konrad-Adenauer-Stiftung in Rom

 

Von der Stiftung Internationaler Karlspreis zu Aachen entsandte Mitglieder:

Dr. Michael Jansen
Sprecher des Vorstandes

Wilhelm Bonse-Geuking
Vorsitzender des Stiftungsrates